Komplexitäts- & Systemforschung

Welt im Kopf

0 2

Wahrnehmung im Spannungsfeld zwischen Fehlfunktionen und Modellen

Vom Punkt zur Linie

1 2

Die String-Theorie und das Quant der Raumkrümmung

Gleichung, Lösung, Symmetrie

0 2

Begriffe aus der Welt der theoretischen Physik

Galaktische Flotte

2 6

Sind wir allein oder gibt es fremde Intelligenzen in der Milchstraße?

Kaufen und Denken

0 1

  Wie die Struktur eines Supermarktes dkognitive Prozesse beeinflusst   Hyperraum.TV präsentiert: Ordnungsprinzipien sind bei der Wahrnehmung ein wichtiger Faktor, auch bei unbewusst ablaufenden Entscheidungsprozessen. Deshalb gilt das – nur auf den ersten Blick erstaunlich – auch für unser Kaufverhalten.

Mentale Landschaften

0 2

Ein dreidimensionales Modell des menschlichen Gehirns

Extremlage

0 2

Der schwächelnde Jetstream: Folge des Klimawandelns?

Bauherr Gehirn

0 2

Studiosendung „Forscher & Fakten“: Wolf Singer und die Entstehung von Bewusstsein   Im Mittelpunkt steht ein Gespräch mit dem bekannten Neurophysiologen Wolf Singer und dessen Interpretation der Entwicklung des menschlichen Bewusstseins. Bewusste Vorgänge konstituieren sich im Gehirn als Ergebnis eines

Fische in Atemnot

0 0

  Klimawandel vergrößert sauerstoff-freie Gebiete in den Ozeanen stärker als bisher angenommen   Nicht nur die Überfischung, Mikroplastik und die Versauerung der Meere stressen Fische in ihrem Lebensbereich. Der Mensch bedroht das gesamte Ökosystem Meer auch durch den dramatisch zunehmenden

Sauerstoff-Transporte

0 3

Science-Talk über einen gravierenden Fehler in den Klimamodellen

Emergenz statt Entropie

1 6

  Science-Talk (Teil 2) über Strukturbildung und die Suche nach der Weltformel   Warum widerspricht das Gesetz der Entropie, die Welt würde von der Ordnung zur Unordnung streben, scheinbar der Beobachtung der Strukturbildung in der Natur und im Kosmos? Susanne

Struktur statt Detail

1 4

Science-Talk über Emergenzforschung und die Entwicklung von Leben