Über uns

Die Idee von HYPERRAUM.TV

Der TV-Markt ist durch das World Wide Web erheblichen Veränderungen unterworfen. HYPERRAUM.TV setzt als Sender für die Wissens-Community ganz gezielt auf die multimedialen Möglichkeiten, die das Internet auch Fernseh-Zuschauern bereit hält. Die Bayerische Landesmedienzentrale BLM erteilte dem Spartensender 2010 eine bundesweite TV-Lizenz.

HYPERRAUM.TV startet Video-Blog bei SciLogs

19. Oktober 2016: In den SciLogs des Verlags Spektrum der Wissenschaft hat der Sender HYPERRAUM.TV einen Blog eröffnet. In diesem ersten Video-Blog kommentiert die Journalistin und Programm-Verantwortliche Susanne Päch die neuesten Sendungen.

HYPERRAUM.TV für Dieselmedaille 2013 nominiert

20. Juli 2013: HYPERRAUM.TV zählt 2013 in der Kategorie “Beste Medienkomunikation” zu den vier Nominierten der begehrten Dieselmedaille. Mehr Infos über den Preis, der dieses Jahr sein sechzigjähriges Bestehen feiert und damit der älteste Innovationspreis in Deutschland ist – hier.

Programm jetzt auch auf Smart-TV-Geräten empfangbar

13. April 2013: HYPERRAUM.TV ist ab sofort über zwei Reichweiten-Kooperationen auch auf Smart-TV-Portalen bekannter Markenhersteller zu empfangen. Der Programmanbieter steigt damit als IP-TV-Sender in das Hybrid-Zeitalter des Fernsehens ein und erreicht mit seinem anspruchsvollen Programm über Wissenschaft und Technologie eine neue Zuschauerschaft. Möglich wird das über mehrere Kooperationen. Der Partner watchmi.tv stellt mit seiner Plattform interessante Inhalte aus dem Internet in Form von Themenkanälen zusammen. HYPERRAUM.TV ist hier in der Sparte Wissenschaft integriert und kann damit wie jedes „normale“ Fernsehprogramm direkt über die TV-Programmliste zahlreicher Geräte-Hersteller abgerufen werden. Zur Pressemeldung geht es hier.

HYPERRAUM.TV gewinnt Medienpreis von ERGO

10. November 2011: Der Sender ist einer der sechs Preisträger des Medienpreises, den die ERGO Direkt Versicherung auch 2011 für besondere Leistungen im Themenbereich Trends und Innovationen vergeben hat. Der Preis für Online-Journalisten wurde anlässlich einer Gala in Berlin am 24. November vom Vorstandsvorsitzenden der ERGO Direkt Versicherungen, Peter M. Endres (rechts), an Dr. Susanne Päch, die Gründerin und verantwortliche Macherin von www.hyperraum.tv, übergeben. Jurymitglied Olaf Kolbrück, Redakteur des angesehenen Fachmagazins „Horizont“ für Marketing und Medien, hob in seiner Laudatio besonders anerkennend hervor, dass HYPERRAUM.TV selbst vor hochkomplexen Themen aus Wissenschaft und Technologie nicht zurückschreckt und es gelingt, diese Inhalte verständlich darzustellen.

 

Das Programm-Konzept von HYPERRAUM.TV

HYPERRAUM.TV sendet laufendes TV-Programm mit Reportagen, Interviews und Studiomoderationen in einer festen Sendestruktur, in das der Nutzer sofort einspringt, wenn er auf die Seite kommt. Dieser Modus entspricht dem konventionellen Broadcasting des Fernsehens. Alle gezeigten Beiträge lassen sich aber auch on Demand aus dem Videoarchiv aufrufen.

Das Programm-Angebot ist in deutscher Sprache produziert und richtet sich zuerst einmal nach den gelernten Konsumenten-Gewohnheiten des klassischen Fernsehens. HYPERRAUM.TV will inhaltlich aktuelle, hochwertige journalistische Angebote veröffentlichen, ohne jedoch auf die innovativen Komponenten der Internetwelt zu verzichten.

Jede Sendung wird einzeln mit umfänglicher Verschlagwortung – sowohl feste Rubriken als auch spezifische Tags – im Videoarchiv gespeichert. Dank der zugrunde liegenden Blogstruktur werden alle Beiträge in festen Kategorien sowie mit beitragsabhängigen Tags verschlagwortet. So lassen sich beliebige Beiträge sowohl in der eigenen Suchmaschine als auch über öffentliche Suchmaschinen thematisch schnell finden. Die Sendungen können so on demand rund um die Uhr individuell abgerufen werden.

HYPERRAUM.TV möchte eine Wissens-Community rund um das Inhaltsangebot aufbauen. Nutzer können Beiträge kommentieren, inhaltlich interessante Kommentare werden von der Redaktion freigeschaltet, auch kritisch-seriöse Stimmen. Die Redaktion legt aber auf sprachliche Qualität und sachliche Kommentierung wert.

Die Macher hinter HYPERRAUM.TV

SP-low-quHYPERRAUM.TV ist ein TV-Spartenprogramm der mce mediacomeurope GmbH in Grünwald bei München. Das Beratungs-Unternehmen arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Konzeption und Umsetzung von Content-Angeboten in allen Kanälen von Print über TV bis Internet und Mobile. Zu den Auftraggebern gehört unter anderem die Gruppe Deutsche Telekom. Die Alleingesellschafterin und Geschäftsführerin der mediacomeurope GmbH, Dr. Susanne Päch, ist als promovierte Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Garant für kompetenten und seriösen Journalismus. Sie arbeitete vor ihrer Beratungstätigkeit über zehn Jahre als Journalistin und Redakteurin mit den Schwerpunkten Wissenschaft, Technologie und Wirtschaft und hat zahlreiche Bücher verfasst. Mehr über Susanne Päch finden Sie  hier.