Bio, Chemie & Medizin

Gegen die Resistenz

0 0

Eine Substanz im Grüntee mildert Antibiotika-Resistenzen

Marker im Blut

0 0

  Die Nominierten des Europäischen Erfinderpreises 2019   Folge 3 unserer Serie – Kategorie Forschung: Patrizia Paterlini-Bréchot. Die italienische Onkologin ihat die patentierte ISET-Blutfiltration zur Erkennung von Tumorzellen entwickelt. Ihr hochpräziser Blutfilterungsprozess findet zirkulierende Tumorzellen, die bei der Streuung von

Protein-Durchleuchtung

0 0

  Die Nominierten des Europäischen Erfinderpreises 2019   Folge 2 unserer Serie – Kategorie Forschung: Prof. Dr. Matthias Mann, Bioinformatiker und Zellforscher am Max-Planck-Institut für Biochemie. Seine Erfindungen kartographieren sämtliche Proteine in menschlichen Zellen und liefern ansonsten unzugängliche Informationen zum

Immundiagnostik

0 0

Die Nominierten des Europäischen Erfinderpreises – Folge1

Mentale Landschaften

0 0

Ein dreidimensionales Modell des menschlichen Gehirns

Wirtschaft im Kreislauf

0 0

Autophagie in der Natur und das Konzept der Kreislaufwirtschaft

Gedrucktes Gebiss

0 0

  3D-Drucker kommen in die Zahnarzt-Praxis   Neue digitale Technologien entwickeln sich zunehmend zu hochwertigen, aber auch preiswerten Konkurrenten der traditionellen Zahntechniker-Zunft. Künstliche Zähne können heute schon im 3D-Drucker preiswert produziert werden.    Erstsendung: Juni 2019 © 2019 mce mediacomeurope

Plastik ≠ Plastik (1)

1 0

Teil 1: Wenn Kunststoffe die Natur überfluten

Plastik ≠ Plastik (2)

1 1

Warum Recycling und Bioplastik die globale Vermüllung nicht lösen können

Bauherr Gehirn

0 1

Studiosendung „Forscher & Fakten“: Wolf Singer und die Entstehung von Bewusstsein   Im Mittelpunkt steht ein Gespräch mit dem bekannten Neurophysiologen Wolf Singer und dessen Interpretation der Entwicklung des menschlichen Bewusstseins. Bewusste Vorgänge konstituieren sich im Gehirn als Ergebnis eines

KI, Kärchern und Kooperationen

0 0

Künstliche Intelligenz erfasst die Wirtschaft vom Maschinenbau bis zur Pharmawelt   Wir zeigen zwei Beispiele der zunehmenden Digitalisierung in unserer Wirtschaft. Zuerst werfen wir einen Blick in den Maschinenbau. Das Traditions-Unternehmen Kärcher hat vor kurzem Florian Röhrbein, einen KI-Spezialisten aus

Labor der Alchimisten

0 1

Die Vermessung superschwerer Atome und das Ende des Periodensystems der Elemente