Abbild versus Erkenntnis?

Abbild versus Erkenntnis?

Like This Video 1 Susanne
Added by 13. September 2020

Was Fundamentaltheorien an den Grenzen unseres Verständnissen leisten – und was nicht

 

Die Weltbeschreibung der theoretischen Physik ist abstrakt-mathematisch. Führen solche Überlegungen zu einem Verständnis über die Welt, in der wir leben, oder sind sie letztlich bloß eine Beschreibung von Phänomenen? Über das Spannungsfeld von Erkenntnis und Mathematik spricht Susanne Päch mit dem Fundamentaltheoretiker Alexander Westphal noch einmal im abschließenden Teil unserer Mini-Serie über die theoretischen Grundlagen der Quantengravitation.

 
 
Erstsendung: September 2020
© mce mediacomeurope GmbH
© Vorschaubild: mce mediacomeurope GmbH

 
Sämtliche Sendungen von HYPERRAUM.TV sind urheberrechtlich geschützt und nur für die persönliche Information bestimmt. Kopieren, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes sind nicht gestattet. Downloads und Kopien dieser Seite sind für den kommerziellen Gebrauch nicht gestattet.

1 Comment

  1. OBAFGKMRNS
    OBAFGKMRNS 14 September, 2020, 16:16

    SuSy ist ein IMHO ivalides Argument, um Milliarden für den Bau und Betrieb neuer Beschleuniger (und die Gehälter der Physiker dort…) aufzuwenden. Immer wird uns versprochen, die Lösung aller Rätsel liege gerade mal knapp außerhalb der Leistungsfähigkeit der stärksten bestehenden Beschleuniger: am Ende des Regenbogens…

Write a Comment

Your data will be safe!

Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.
Required fields are marked*